Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

WASTL


Start

Willkommen auf der Startseite

25.01.17 Brandverdacht Fa. Aschauer

Am Mittwoch den 25.01.2017 wurden wir um 07:39 von der LWZ zu einem Brandverdacht bei der Fa. Aschauer in Gars alarmiert. Bei unserem Eintreffen war schon ein Atemschutztrupp bei der Erkundung. Aus ungeklärter Ursache war der Heizraum stark verraucht, nach kurzer Rücksprache mit dem Einsatzleiter konnten wir wieder ins FF-Haus einrücken.

Eingesetzte Feuerwehren: FF-Gars, FF-Thunau, FF-Zitternberg

Einsatzdauer: 0,5 Stunden

 

BE01/TLFA-1000,MTF/7 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder

Text: Kloiber Andreas, OLM


 

Mitgliederversammlung 2017

Feuerwehrkommandant Johannes Kaser konnte am 13.01.2017 23 Mitglieder zur Mitgliederversammlung begrüßen. Nach dem Totengedenken, erfolgte durch den Leiter des Verwaltungsdienstes Sebastian Jaglitsch-Englmaier der Kassabericht.

Kommandant Stellvertreter Gottfried Jaglitsch blickte aufs Jahr 2016 zurück.

24 Einsätze waren gesamt zu bewältigen, davon 1 Fahrzeugbrand in Gars, der Brand in der Mantlermühle in Rosenburg sowie der tödliche Motorradunfall am 01.10.2016 Richtung Tautendorf. Weiters wurden noch 8 Brandsicherheitswachen im Zusammenhang mit der Burg Gars sowie mehrere kleinere Einsätze abgearbeitet.

Kommandant Hannes Kaser dankte allen Mitgliedern für ihr engagement und blickte ein wenig ins Jahr 2017 voraus. Das ebenfalls wie 2016 fordernd werden wird.

Im Anschluss folgten die Beförderungen:  Günther Wieland zum Oberfeurwehrmann

Matthias Höbarth zum Löschmeister (Zeugmeister)

Gerhard Schierer zum Oberbrandmeister

Bgm. Ing. Martin Falk zum Löschmeister (Dienstzeit)


Bürgermeister Ing. Martin Falk bedankte sich im Namen der Gemeindevertretung für den Einsatz im Jahr 2016, und stellte Fest, das die Feuwehr Thunau nach den Berichten eine sehr aktive und gut geführte Feuerwehr ist und wünscht allen Mitgliedern ein Unfallfreies Jahr 2017.

 

Text: FF-Thunau

 

 

 

 

Wintersonnwendfeier

Am Samstag den 17.12.2016 veranstalteten wir unsere Wintersonnwendfeier auf der Burg. Auch heuer konnten wir wieder unsere Gäste mit Speisen und Getränke versorgen.

Die Kameraden der FF-Thunau bedanken sich für den zahlreichen Besuch.

 

Text: Kloiber Andreas, OLM

Foto: FF-Thunau