Start Einsätze

Einsätze

20.01.18 Fahrzeugbergung

Am Samstag den 20.01.2018 wurden wir um 09:46 von der LWZ zu einer Fahrzeugbergung am Dreifaltigkeitsplatz in Thunau alarmiert.
Zwei Fahrzeuge kollidierten in der Kurve beim Gasthaus Falk auf Grund der schneeglatten Fahrbahn. Es entstand zum Glück nur Blechschaden. Ein  Pkw war nicht mehr fahrtauglich und wurde mittels der Seilwinde in einer Seitengasse gesichert abgestellt. Der andere PKW wurde von uns bis nach Hause begleitet.
Die beiden Hunde, die sich im Fahrzeug befunden hatten, wurden von Feuerwehr und Polizei betreut, bis die Lenkerin ihre Fahrt mit einem Taxi fortsetzen konnte.
Die FF Thunau bedankt sich bei der Exekutive für die hervorragende Zusammenarbeit.

Nach 1 Stunde konnten wir wieder ins FF-Haus einrücken.

Bild könnte enthalten: im Freien

 

TE02/TLFA-1000,KDO/10 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder

Text und Fotos: FF-Thunau

 

04.01.18 Kanalspülen

Am Donnerstag den 04.01.2018 rückten 2 Kameraden in die Gföhlerstrasse aus um einen Kanal zu reinigen.

 

TE01/TLFA-1000/2 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeug/Mitglieder

Text: Kloiber Andreas, OLM