Start Einsätze 2019

Einsätze 2019

Brandsicherheitswachen Oper

Am 16. Juli 2019 (Generalprobe) und 18. Juli 2019 (Premiere) führte die FF Thunau die Brandsicherheitswache bei der Oper auf der Ruine durch und sorgte für einen sicheren und reibungslosen Ablauf.

 

BE12/TLFA-1000,KDO/10 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder


BE13/TLFA-1000,KDO,MTF/12 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder


Text: Eva Haindl, SBÖD

 

Fahrzeugbergung 14.07.2019

Zu Mittag wurde unsere Wehr zu einer Fahrzeugbergung auf der L58 alarmiert. Bei einem missglückten Wendemanöver rutschte der PKW in den Straßengraben. Mit der Seilwinde des Tanklöschfahrzeugs wurde der PKW aus seiner Lage befreit. Da das Fahrzeug nicht beschädigt wurde, konnten die Urlauber ihre Fahrt fortsetzen.

Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

 

TE11/TLFA-1000,KDO/10 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder

Text: Eva Haindl, SBÖD

Foto: Eva Haindl, SBÖD

 

Brandsicherheitswache Operettengala

Am 29. Juni 2019 führte die FF Thunau die Brandsicherheitswache bei der Operettengala auf der Ruine durch und sorgte für einen sicheren und reibungslosen Ablauf.

 

 

BE10/TLFA-1000,KDO/8 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder

Text: Eva Haindl, SBÖD

Foto: FF Thunau

 

Sturmschäden

Nach dem heftigen Unwetter am 20.06.2018 wurden wir innerhalb weniger Stunden zu zwei Einsätzen gerufen.

In der Sankt-Leonhard-Straße zerstörte ein entwurzelter Baum einen Geräteschuppen und landete mit dem Wipfel auf einem Dach. Der Baum wurde entfernt, nach einer Stunde konnten wir wieder einrücken. Während der Herstellung der Einsatzbereitschaft wurden wir in die Taborgasse alarmiert, dort fiel ein Baum auf eine Garage am angrenzenden Nachbargrundstück. Nach Absprache der anwesenden Nachbarn und der Hausbesitzerin entfernten wir ebenfalls den Baum. Nach 1,5 Stunden konnten wir wieder die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

 

 

TE08-09/TLFA-1000, MTF, KDO/8 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder


Text: FF Thunau

Foto: FF Thunau

 

Brandverdacht

Am Abend des 18.06.2019 wurden wir zu einen Kleinbrand in die Villengasse alarmiert. Anrainer wählten den Notruf, da in einem Garten Holzreste verbrannt wurden. Nach kurzer Zeit konnten wir wieder vom Einsatzort abrücken, da keine Gefahr der Ausbreitung bestand.

 

BE07/TLFA-1000, MTF/8 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder


Text: Eva Haindl, SBÖD

 
Weitere Beiträge...