Start

05.02.2019 Brand Pelletswerk

Kurz nach 9 Uhr wurden wir, gemeinsam mit den Feuerwehren Gars am Kamp und Zitternberg, zu einem neuerlichen Brand im Pelletswerk alarmiert. Im Bereich des Hackgutpunkers und des Schubbodens war ein Brand ausgebrochen.

Nach der Erkundung begannen die Atemschutztrupps sofort mit der Brandbekämpfung. Die weiteren Einsatzkräfte richteten die Wasserversorgung ein. Nach und nach wurde das Hackgut, mit Hilfe eines Baggers, aus dem Bunker geräumt und abgelöscht. Gegen Mittag wurde der Brand jedoch immer größer und weitere Feuerwehren wurden angefordert. Unter Anderem unterstützte die FF Horn mit der Drehleiter bei der Brandbekämpfung.

Am Nachmittag musste unsere Wehr den Einsatz abbrechen, da wir zu einem Wohnhausbrand in Gars gerufen wurden.

 

BE01/TLFA-1000, KDO,TSA-750, MTF/15 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder

Text: Eva Haindl, SBÖD

Foto: FF Thunau