Start

Willkommen auf der Startseite

Sturmschäden

Nach dem heftigen Unwetter am 20.06.2018 wurden wir innerhalb weniger Stunden zu zwei Einsätzen gerufen.

In der Sankt-Leonhard-Straße zerstörte ein entwurzelter Baum einen Geräteschuppen und landete mit dem Wipfel auf einem Dach. Der Baum wurde entfernt, nach einer Stunde konnten wir wieder einrücken. Während der Herstellung der Einsatzbereitschaft wurden wir in die Taborgasse alarmiert, dort fiel ein Baum auf eine Garage am angrenzenden Nachbargrundstück. Nach Absprache der anwesenden Nachbarn und der Hausbesitzerin entfernten wir ebenfalls den Baum. Nach 1,5 Stunden konnten wir wieder die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

 

 

TE08-09/TLFA-1000, MTF, KDO/8 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder


Text: FF Thunau

Foto: FF Thunau

 

30.05.2019 Fahrzeugbrand

Am Vormittag wurden wir zu einem Fahrzeugbrand in Gars/Kamp gerufen. Bei unserem Eintreffen war der Brand bereits unter Kontrolle und unsere Unterstützung war nicht mehr notwendig.

Wir bedanken uns bei der FF Gars und FF Zitternberg für die gute Zusammenarbeit.

 

 

BE06/TLFA-1000, MTF/11 Mitglieder

Einsatznr./Fahrzeuge/Mitglieder


Text: Eva Haindl, SBÖD

Foto: FF Thunau

 

Maibaum aufstellen und Angelobung

Am 30. April 2019 lud die FF Thunau wieder die Bevölkerung zum alljährlichen Aufstellen des Maibaums ein. Der Baum wurde auf traditionelle Weise mit einem alten Steyr-Traktor von seinem Liegeplatz im Wald im Konvoi mit unseren Fahrzeugen zu seinem Aufstellplatz vor dem Feuerwehrhaus gebracht. Hier wurde er von den Kameraden und den Kindern unserer Besucher geschmückt. Danach wurde der Baum mit geballter Muskelkraft aufgestellt.

Heuer stand ein besonderes Ereignis am Programm. Erstmalig wurden 2 neue Kameraden unter dem Maibaum angelobt. Kommandant Johannes Kaser führte die Angelobung von Dr. Manfred Zauner und Alexander Raab durch.

 

Herzliches Dankeschön an alle Kameraden, Musikanten und Besucher.

 

 

Text: Eva Haindl, SBÖD

Foto: FF Thunau